Weitere Hilfestellungen

Weitere Hilfestellungen

Pflegegeld und Pflegegelderhöhung

Ziel des Pflegegeld ist es, den persönlichen Pflegebedarf zu unterstützen. Dazu zählen auch Dienstleistungen wie Pflege und Betreuung. Die MitarbeiterInnen der Volkshilfe beraten Sie gerne im Rahmen eines Unterstützungsbesuches bzw. eines DGKP-Einsatzes bei der Erstellung von Pflegegeldanträgen bzw. Pflegegelderhöhungsanträgen.

Weitere Infos

Demenzfond

Die Volkshilfe hat den Demenzhilfe Fonds ins Leben gerufen. Seit März 2012 können Demenzerkrankte und/oder deren Angehörige um eine einmalige finanzielle Unterstützung ansuchen.

Weitere Infos

Richtlinie mobile Pflege Land Burgenland

Das Land Burgenland hat mit den in der „Arbeitsgemeinschaft Hauskrankenpflege und soziale Dienste“ ARGE zusammengeschlossenen Organisationen eine Vereinbarung abgeschlossen, um die Leistungserbringung nach festgelegten Qualitätskriterien im ganzen Land sicherzustellen. 

Weitere Infos

Förderungsmöglichkeiten 24-Stunden-Betreuung

Um auch Personen mit geringerer Pension, die nur durch eine Rund-um-die-Uhr-Anwesenheit einer PersonenbetreuerIn im Rahmen der legalen 24-Stunden-Betreuung zu Hause versorgt werden können, und zur (finanziellen) Entlastung der Angehörigen, gewährt das Land Burgenland neben des Bundesförderung ab 1.1.2018 eine zusätzliche Förderung für diese Betreuungsform.

Weitere Infos

Case-Manager – BGKK

Case Management ist eine individuelle, auf die jeweilige Person zugeschnittene Einzelberatung und Unterstützung für Menschen, die wegen einer schweren Krankheit oder eines Unfalles in eine schwierige Lebenssituation geraten sind, damit alleine nicht zurechtkommen und Hilfe benötigen.

Weitere Infos